Im zentralen Mittelfeld zieht er die FĂ€den. Und das ab der kommenden Saison in der ERGO Arena in Wiener Neustadt: Luka Jokanovic wechselt zum WNSC!

Der Linksfuß hat 52 Regionalliga-Spiele fĂŒr Marchfeld und Schwechat in den Beinen. Doch auch die Landesliga kennt der 26-JĂ€hrige bestens, schnĂŒrte da schon fĂŒr Rohrbach und zuletzt Ortmann die Fußballschuhe.

„Ich freue mich meine fußballerischen FĂ€higkeiten in Wiener Neustadt unter Beweis stellen zu dĂŒrfen. Ich bin fest entschlossen, mich voll und ganz dem Erfolg des Vereins zu widmen. Die AtmosphĂ€re und die erstklassigen Bedingungen bieten die besten Voraussetzungen sich weiterzuentwickeln und als Mannschaft hart zu arbeiten, um den Erwartungen und AnsprĂŒchen gerecht zu werden und diese zu erfĂŒllen. Ich kann es kaum erwarten den Fans den attraktiven und erfolgreichen Fußball zu prĂ€sentieren, welchen sie verdient haben“, sagt Jokanovic zu seinem Wechsel.

Der Verein ist ĂŒberglĂŒcklich, dass der Transfer ĂŒber die BĂŒhne gegangen ist: „Luka bringt mit seinem Passspiel, seiner Übersicht und seinem linken Hammer wichtige Attribute mit, von denen wir noch profitieren werden.“